Liebe Freundinnen und Freunde des weniger gepflegten Schlotzens, wir haben es ja schon angekündigt: Im neuen Jahr wird alles anders. Vor allem aber wird es im Moment und ist noch nicht, und deshalb können wir am kommenden ersten Donnerstag des unverhofft doch stattfindenden Januars 2013 nicht stattfinden, sondern müssen im Dichterkämmerchen hocken und neue Geschäftsideen auf der brandheißen Flamme unserer dreifältigen Einfälle köcheln. Oder ganz schlicht gesagt: Schlotzen & Kloben im Januar fällt aus. Im Februar servieren wir dann aber zum gewohnten Termin Ungewohntes. Behaltet außerdem den Blog hier im Auge, falls eventuell noch eine kleine Sonderveranstaltung dazwischenrutscht.

Also: Nächstes Schlotzen am 7. Februar 2013 um 20 Uhr!

Bleibt uns treu, denn wer treu bleibt, bleibt länger!